Suchen

Ingentis begrüßt Software-Investor Maguar Capital Partners an Bord

August 02 2021 | Pressemitteilungen

NÜRNBERG, AUGUST 2021 – Ingentis, führender Anbieter von HR-Tech und HR-Analytics Software, hat die Partnerschaft mit und den mehrheitlichen Verkauf an den Software-Investor Maguar Capital Partners bekannt gegeben.

Ingentis wurde 1997 von Thomas Eichinger, Michael Grimm, Jürgen Kreppner und Wolfgang Schuller gegründet. Vom Hauptsitz in Nürnberg und der Tochtergesellschaft Ingentis Inc. in Petaluma (Kalifornien) aus versorgt Ingentis über 2.000 Kunden in mehr als 100 Ländern weltweit mit HR-Tech- und HR-Analytics-Softwarelösungen. Das Flaggschiffprodukt des Unternehmens, „Ingentis org.manager“, ist die führende Organigramm-Lösung in der DACH-Region und unterstützt einen treuen Kundenstamm bei der Visualisierung, Analyse und Strukturierung ihrer Organisationen. Darüber hinaus bietet Ingentis mit „orginio“ eine einfach zu bedienende Organigramm-Software für kleine und mittlere Unternehmen sowie mit der „Kanzlei Suite“ eine Lösung zur Digitalisierung und Verwaltung von Organisations- und Verwaltungsabläufen in Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzleien.

Thomas Eichinger, Michael Grimm, Jürgen Kreppner und Wolfgang Schuller einigten sich darauf, eine Mehrheitsbeteiligung an Maguar und seine Co-Investoren zu verkaufen. Die Ingentis-Gründer werden in ihren jetzigen Führungspositionen bleiben und eine bedeutende Minderheitsposition beibehalten. Damit unterstreichen sie ihren ausdrücklichen Wunsch, das Wachstum und die Vision von Ingentis weiter zu unterstützen.

Maguar Capital Partners wurde von dem erfahrenen Technologie-Investor Arno Poschik, Gunther Thies, Gründer und ehemaliger CEO des führenden Legal-Tech-Unternehmens STP, sowie dem Medientechnologie-Investor und Unternehmer Matthias Ick gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in München konzentriert sich bei seinen Investments auf mittelständische B2B-Software in der DACH-Region. Das Maguar-Team verfügt über tiefgreifendes unternehmerisches Know-how und langjährige Managementerfahrung in der Technologiebranche – mehr als 35 Jahre davon als CEO von Softwareunternehmen und mehr als 10 Jahre im Bereich Private Equity.

Thomas Eichinger und Michal Grimm, Mitbegründer von Ingentis, erklären: „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit dem Maguar-Team. Sie wird uns helfen, unsere globale Präsenz weiter auszubauen und unseren Kunden einen noch größeren Mehrwert zu bieten.“ Jürgen Kreppner und Wolfgang Schuller fügen hinzu: „Die Entscheidung für eine Partnerschaft mit Maguar war eine sehr bewusste. Maguars fundierte Software-Erfahrung und ihr unternehmerischer Ansatz machen sie zum perfekten Partner für uns bei Ingentis.“

Gunther Thies und Matthias Ick, Gründungspartner von Maguar, sagen: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Ingentis und seinem Gründerteam. Das Unternehmen hat sich als Marktführer in einem sehr attraktiven Bereich positioniert, der auf hochwertigen Softwarelösungen und starken Kundenbeziehungen basiert. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir auf diesem Fundament weiter aufbauen können, um Ingentis auf die nächste Stufe zu bringen.”

Ingentis wurde bei der Transaktion von Drake Star Partners, P+P Pöllath + Partners, Otter Advisory und Deloitte beraten. Maguar wurde von Code & Co, Deloitte, Lupp + Partner, Milbank und Roland Berger beraten. EMZ Partners fungierte als Finanzierungspartner sowie als Co-Investor von Maguar und den Ingentis-Gründern.
Ingentis Logo  

Kategorien

Archiv

More News

25 Jahre Ingentis: von mutigen Azubis, innovativen Ideen und evolutionären Entwicklungen

Zukunft ist untrennbar mit Herkunft verbunden: Jeder Mensch, jedes Projekt, jedes Unternehmen und jeder Erfolg ist das Ergebnis ... read more

Weil Bildung nicht an der Technik scheitern darf: Ingentis spendet Laptops an die VHS

Sprache ist ein wichtiger Faktor bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und deren Erfolg auf dem Arbeitsmarkt ... read more

Neue Köpfe in der Führungsriege von Ingentis

Heute verkünden wir stolz, dass sich die Führungsregie von Ingentis erweitert: Joachim Rotzinger ist ab sofort Geschäftsführer Strategie in der Ingentis Holding. Eigengewächs Tobias Weiß rückt in die Geschäftsleitung der Ingentis Softwareentwicklung GmbH. read more

Rückblick auf ein ereignisreiches Ingentis-Jahr!

Gefühlt haben wir gerade erst 2021 eingeläutet, schon ist es wieder Zeit für Lebkuchen, Lichterketten, Glühwein – und Jahresrückblicke! Auch in diesem Jahr wollen wir die Vorweihnachtszeit nutzen, um gemeinsam mit Ihnen auf die vergangenen zwölf Monate zurückzuschauen. Eines vorweg: Es ist viel passiert bei Ingentis! read more